Musiktheater im Revier

Wir LIEBEN das

Avenue Q

Musical von Robert Lopez, Jeff Marx und Jeff Whitty

Foto: © Björn Hickmann

Notre-Dame de Paris / Lead Me

Tanzabend von Giuseppe Spota und Fabio Liberti

Foto: © Bettina Stöß

Orpheus in der Unterwelt

Jacques Offenbach

Foto: © Björn Hickmann

Otello

Oper von Gioachino Rossini

Foto: © Björn Hickmann

Sehr geehrter Musiktheater-Freund,

seit über 40 Jahren steht der fmt dem Musiktheater im Revier als ein verlässlicher Partner zur Seite. Die Möglichkeiten eines Fördervereins wollen wir ausschöpfen – zur Stärkung des MiR, für unsere Stadt und damit auch für uns!

Die faszinierende Entstehungsgeschichte in den 60-er Jahren des 20. Jahrhunderts, die vielfach ausgezeichnete Architektur des Hauses,  künstlerische Arbeit und deren zeitgemäße, lebendige Weiterentwicklung über sechs Jahrzehnte – all dies begeistert uns und ist uns Antrieb.

Alljährlich ermöglicht der Verein durch Mitgliedsbeiträge und Spenden die gezielte Förderung ausgesuchter Produktionen, Stipendien für junge Ensemble-Mitglieder, sowie die Anschaffung technischer Ausstattung. Unser Ziel ist, für die künstlerische Entwicklung und die Öffentlichkeitsarbeit einen spürbaren Beitrag zu leisten. Als Bindeglied zwischen dem Musiktheater und seinem Publikum bieten wir Gelegenheiten zu Austausch und Nähe. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Der Vorstand

Unterstützen Sie das schönste Opernhaus im Revier!

Gemeinsam fördern und spenden.

Neueste Nachrichten

„Nun singet und seid froh“
Unter den geschmückten Weihnachtsbaum im Foyer des Musiktheaters lädt der Förderverein am Mittwoch, den 8. Dezember 2021 um 17:30 Uhr zu einer musikalischen Begegnung mit...

weiterlesen →

Begegnung mit der Puppensparte
und Gloria Iberl Thieme am 26. Oktober 2021 Eine unterhaltsame Stunde bot diese Veranstaltung mit der Leiterin der Puppenspielsparte im Foyer des Musiktheaters. Zahlreiche Puppen...

weiterlesen →

Für Ihren Kalender
Dienstag, 7. Dezember 2021, 16:00 Uhr, im Theatercafé des Musiktheaters: fmt-Stammtisch, spontan, gesellig, anregend! Kommen Sie einfach dazu. Heute werden wir internas aus dem Bereich...

weiterlesen →

fmt schafft Begegnungen
Dienstag, 26. Oktober 2021, 18:00 Uhr, im Foyer des Großen Hauses des MiR „Was steckt hinter den Puppen?“ Gloria Iberl-Thieme, Leiterin der Puppensparte, im Gespräch...

weiterlesen →

STADT DER ARBEIT                                       Ein starkes Stück _ Hingehen!
Begeisterung und Betroffenheit nach der Premiere. Eine starke Inszenierung, die unter die Haut ging! „In diesem Stück geht es um etwas!“ unterstreicht General-Intendant Michael Schulz...

weiterlesen →

Der Stammtisch tagt wieder
Der fmt lud am 5. Oktober zum beliebten Stammtisch. Bei Kaffee und Kuchen begegneten sich Theaterfreund*innen zum geselligen Austausch. Man war sich einig – dieses...

weiterlesen →

Fördergelder in 20 Jahren
Projekte gefördert in zwanzig Jahren
Vereinsmitglieder.

Theater lieben heißt, Theater fördern.